von wind, regen, wasser und was das alles mit der neuen nnim kollektion am hut hat.

vor ungefähr einem jahr im november (ich glaube es war montag, es muss montag gewesen sein, montage sind scheisse!) zogen schon am morgen dicke wolken über eine kleine insel. nichts ungewöhnliches in indonesien zu dieser zeit (es war ja schliesslich montag). es begann zu regnen und regnen und regnen... also es regnete viel. es hörte einfach nicht mehr auf zu regnen! ich glaube es lag an der luftfeuchtigkeit... könnte jedoch auch in direktem zusammenhang mit der klimaerwärmung stehen?! auf jeden fall konnte die kleine insel nicht so viel wasser aufnehmen. was wollte sie auch tun mit dem ganzen nass? so entschloss sie sich, immer mehr von dem flüssigen element auf ihrer oberfläche gewähren zu lassen. das unheilvolle, taktlose wasser, anstatt sich in unseren breitengraden niederzulassen, entschloss es sich doch lieber riesige ströme zu bilden und auf bali willkürlich alles niederzureissen was sich ihm in den weg stellte. zu seinen widersachern gehörte unglücklicherweise auch die mutige kleine nnim produktionsstätte, welche sich dem übermächtigen gegner ohne furcht und tadel in einem erbitterten kampf widersetzte. es war ein schreckliches wasserbad die kleine fabrik versuchte sich mit allen mitteln zu wehren. sie schoss mit kleidern, (allesamt aus der neuen kollektion) tischen und maschinen um sich, aber nichts half. zu gross war der druck des feindes. sie war verloren und mit ihr die halbe insel.

unnötig zu sagen das sich ein solcher zwischenfall für ein kleines unternehmen wie nnim nicht ohne weiteres wegstecken lässt... seitdem ist jedoch eine menge wasser, bier und wein geflossen und wir sind stolz euch einen vorgeschmack unserer neuen kollektion zu präsentieren. die a.o.c collection wird in zwei limitierten serien nur exklusiv erhältlich sein und sich aufbauenderweise bis in den nächsten winter vervollständigen. aber genug der worte... » nnim.ch
THEMA News / Snow
VERÖFFENTLICHT 05.02.2009
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge