Mein Post

Vans Spring Classics: Sonne, Strand und herrliche Skateaction

2 Tage strahlender Sonnenschein, tausende begeisterte Skateboarder und Musikbegeisterte aus ganz Europa, Meeresrauschen, Pizza, Pasta und unverwechselbar gutes italienisches Eis. Das Wochenende im idyllisch gelegenen Varazze verging wohl für alle Besucher viel zu schnell.

Das diesjährige Vans Spring Classics feierte dort dieses Jahr sein 5 jähriges Jubiläum, mit den bis jetzt größten Besucherzahlen, internationalen Skateboardgrößen und einem fantastischen Lineup bei den Konzerten am Samstag Abend. Dieses Event wie aus dem Bilderbuch, welches 2012 offiziell als Eröffnung des europäischen Sommer Skateboardkalenders ernannt wurde, hat diesen wohl auch dieses Jahr wieder gebührend eingeleitet. Für alle, die nicht selbst dort sein konnten hier ein kleiner Rückblick:

Nachdem am Freitag alle 65 Rider und Presseleute mit den «Fiat Freestyle Team Shuttle cars» vom Flughafen abgeholt wurden, ging es auch schon mit der open practice los. Bei strahlendem Sonnenschein und wunderschöner Meereskulisse direkt hinter ihnen, gaben dann ab 20 Uhr Rider wie Ivan Federico, Chris Gregson, Trevor Johnson und Mason Merlino bei der «Miniramp best trick session» ihr bestes und beeindruckten die Jury mit Tricks wie etwa Dannie Carlsens? half cab blunt 360 kickflip out, für den er 250? Preisgeld kassierte.

Nach Einbruch der Dunkelheit wurde dann in der nahe gelegenen Strandbar ein Barbecue von dem Monster Energy Team aufgetischt und versorgte alle Anwesenden mit saftigen Steaks, Bier und Energydrinks, bevor sich langsam alle zurück in ihre Hotels verkrochen, um sich für den actiongeladenen Samstag auszuruhen.

Dieser begann für viele gleich morgens früh, um sich bei noch angenehmen Temperaturen und menschenleerem Eventgelände bei Miniramp und dem Streetbereich einzufahren. Gegen Mittag füllte sich dann das Eventgelände mit tausenden Besuchern, die den Skatebereich, den Strand, und das Gelände völlig überfluteten. Neben dem Contest selbst wurden vom Vans Team außerdem creative-workshops angeboten, bei denen T-shirts bedruckt und selbstdesignte
Vans gebastelt werden konnten. Airbrushkünstler konnten beim besprayen von Skateboarddecks bestaunt werden, und wem das alles zu viel wurde, legte sich einfach an den Strand und genoss die wunderbar warmen Sonnenstrahlen.

Zwischen 13:00 und 19:00 Uhr fanden dann die Miniramp Qualifications statt und auch bei der anschließenden «street best trick session» wurde den Besuchern Skateboarding vom aller feinsten geboten! Hier stachen besonders Rider wie Jacopo Picozza mit seinem smith grind flip oder Richard Tury heraus, der einen lässigen bigspin heel boardslide hinlegte. Belohnt wurden die beiden, sowie Killian Zehnder, der einen frontside feeble frontside 180 out päsentierte, mit jeweils 500? Preisgeld.

Abends versammelten sich die Besucher dann vor der riesigen Monster Energy Bühne, auf der ab 20 Uhr Künstler wie der italienische Freestylerapper ENSI, die heavy metal Band Extrema und natürlich nicht zu vergessen die headliner des abends ? Millencolin ? der Menge einheizten. Leider musste das Konzert der headliner vorzeitig abgebrochen werden, da der Sicherheitszaun den Menschenmassen nicht mehr stand hielt. Natürlich wurde aber trotzdem noch ordentlich weiter gefeiert und so verteilten sich alle in die umliegenden Bars oder genossen draußen die laue Frühlingsnacht.

Der Sonntag morgen begrüßte die verkaterten Besucher aber leider alles andere als frühlingshaft: Dunkle Regenwolken bedeckten den Himmel und schon bald fing es kräftig an zu regnen. Da ein Ende nicht in Sicht war, mussten die Mini Ramp Finals leider gecancelt werden und Presse sowie Skater verkrochen sich den restlichen Tag in der nahe gelegenen Strandbar. Immerhin sorgten hier die provisorisch nach drinnen verlegten Bastelworkshops für etwas Unterhaltung, bis dann um etwa 18:00 Uhr die Preisverleihung stattfand.

Alles in allem waren die Vans Spring Classics also auch trotz einem verregneten Tag mal wieder ein voller Erfolg und hinterließen bei den Besuchern Erinnerungen an ein wunderschönes Wochenende und natürlich eine riesige Vorfreude auf das nächste Jahr!

www.vans.ch
THEMA News / Skate
VERÖFFENTLICHT 11.05.2013
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge