Surftime in der Surselva

Die zweite Ausgabe des Sport Beat Banked Slalom steht am kommenden Samstag vor der Tür

Die zweite Ausgabe des Sport Beat Banked Slalom in Brigels am Samstag 25. März gehört schweizweit zu den grössten Anlässen seiner Art. Das diese alte Form des Wettkampf-Snowboardens wieder absolut im Trend liegt, zeigt die Teilnehmerzahl von 150 Riderinnen und Ridern.

Wer jetzt noch Lust hat, ebenfalls Teil dieses Spektakels für Jung und Alt zu sein, muss leider hinten anstehen. Gestern waren bereits 149 Startplätze vergeben und mit grösster Wahrscheinlichkeit ist auch der letzte Startplatz bereits weg, wenn du diese Zeilen liest.

Wer spontan ist und auf ein bisschen Glück vertrauen kann, kann sich aber noch auf die Warteliste setzen lassen. Dazu genügt ein Mail (Name/ Vorname/ Jahrgang/ Wohnort/ Snowboard oder Ski) an r.livers@bluewin.ch.

Und auch wer sich keinen Startplatz ergattert hat. Ein Besuch in der Surselva lohnt sich allemal:
Zwei Bars, viel gutes Essen, ein Livekonzert von Mattiu Defuns und Sven Spescha von Giganto + Mattiu und eine zünftige Afterparty mit den DJ's Renisound und Louis de Fumer garantieren für einen gelungenen Samstag.

Gestartet wird um 13 Uhr, Livekonzert und viel Party gibt's im Anschluss. Wer also so richtig mitmachen will, schaut sich besser nach einem Zimmer in Brigels um. Be there!

VERÖFFENTLICHT 21.03.2017
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge