#SC17 im Kaunertal

Die Spring Classics haben auf dem Kauntertaler Gletscher offiziell begonnen
Bild: Fabian Schönenberger / tlf

Offiziell sind die Spring Classics #SC17 erst am 22. April gestartet, jedoch steht das Spring Setup im Kaunertal bereits seit dem 8. April. Die Shapercrew konnte die beste Zeit des Jahres wohl nicht erwarten und so können sich die Riderinnen und Rider ganze zwei Wochen länger im genialen Park austoben. Höchste Zeit also dem Park ganz hinten im Kaunertal auf über 2700 Meter Höhe mal einen Besuch abzustatten.

Bis der Park am 5. Juni seine Pforten schliesst, stehen dort eine Kickerline mit zwei warm-up Kickern, welche dann direkt in die Pro Line mit zwei grösseren Kickern übergeht. Direkter Übergang ist jedoch ein wenig übertrieben, denn dazwischen steht die brandneue 6m breite und 2.5m hohe Wall, an welcher sich weitere stylische Tricks in den Schnee zaubern lassen.

Bild: Fabian Schönenberger / tlf

Neben den ganzen Kickern steht wie üblich der wahnsinnig floatige Railgarden mit 16 Obstacles, welche sich in einem Run fahren lassen. Von C- und S-Rails zu kinked-Boxen oder Rainbow-Rails ist alles vorhanden, um nochmals so richtig ausgiebig zu jibben. Fun pur von oben bis ganz unten am Nörderlift auf dem Gletscher.

Während den Spring Classics wird der Park täglich gepflegt. Wer seine Wochenenden bereits verplant hat, kann also durchaus auch mal unter der Woche vorbeischauen und wird einen perfekt gepflegten Park vorfinden. Das die Lines stimmig aufgehen und die Kickergeometrie stimmt, dafür ist die Firma Schneestern zuständig, welche in Sachen Parks ein geniales Wissen einbringt. Wer also mit hohen Erwartungen anreist, wird bestimmt nicht enttäuscht werden.

Bild: Fabian Schönenberger / tlf

Wo so ein Park steht, lassen auch die dazugehörigen Events nicht auf sich warten. Den Startschuss setzte das Finale der Chill and Destroy Tour am vergangenen Wochenende. Weiter geht es mit Camps wie beispielsweise jenem von Elooa, der Spring Break Week ab dem 29. April mit diversen Events, dem Game of go-shred.com am 13. Mai oder der prime-and-shine-Shooting Session am 20. Mai. Und natürlich darf das Grande Finale am letzten Wochenende vom 3.-5. Juni natürlich nicht fehlen. Mit dem ganzen Neuschnee in diesen Tagen, wird der Park auch dann noch in einem makellosen Zustand sein und der Winter lässt sich gut und gerne um einige spassige Wochen verlängern.

Wer mit dem Winter bereits abgeschlossen hat und im Sommer-Mood ist, zieht euch den Teaser rein und ihr werdet gleich euer Board aus dem Keller holen:

VERÖFFENTLICHT 25.04.2017
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Was denkst du?

Weitere Beiträge