Mein Post

Rookie Attack 2015 in Wildhaus

In Wildhaus waren letztes Wochenende die Groms los!

Letztes Wochenende fand im Snowpark Wildhaus die diesjährige Austragung des Rookie Attack Contests statt. Neben einem neuen Teilnehmerrekord wurde der Contest erstmals auch als Teil der Audi Snowboard Series bzw. Swiss Freeski Tour ausgetragen.

So traten gesamthaft siebzig Snowboarder und Freeskier gegeneinander an. Der Kurs bestand aus Kickern, Boxen, Rails und einem Corner. Das Teilnehmerfeld wurde in drei Kategorien – Elite, U15 und U13 – aufgeteilt. Bei den Elite Jungs gewann in der Gian Andrea Sutter, Moritz Boll entschied die U15 Kategorie für sich und Manuel Rodriguez stand bei den U13 zuoberst auf dem Treppchen. Die Siegerinnen der jeweiligen Kategorien bei den Frauen waren Fiona Schurter, Enya Baer und Isabelle Lötscher.

Die Organisatoren schauen auf einen erfolgreichen Event zurück. Der Contest bot dem Snowboard- und Ski-Nachwuchs eine tolle Plattform. Weitere Infos zum Snowpark Wildhaus gibts auf snowland.ch.

VERÖFFENTLICHT 20.02.2015
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge