Nothing but Triple!

Inzwischen regnete es schon einige Triple Corks rein. Ob es die Zukunft des Snowboardens sein wird oder nur eine Phase sehen wir ja dann. Krass anzusehen sind sie auf jeden Fall und wenn Toots meint, dass es ein gutes Gefühl sei einen Triple zu stehen, glaub ich ihm das.

Wir fassen hier mal ein paar gefilmte Triple Corks zusammen:

Seb Toots, Triple BS 1440. Erst kürzlich und perfekt gelandet.


und zum Vergleich: Mark McMorris' Triple BS 1440.


auch ein Schweizer battelte mit und zwar switch. Pat Burgener's SW BS Triple 1440 von letzter Saison lässt sich sehen.


der erste darf natürlich auch nicht fehlen. Horgmo spinnte FS.


und ebenfalls kürzlich. JØRN SIMEN AABØE, ebenfalls FS, aber über die Zehenkante.


Darf man die vergleichen? Egal, ich mach's einfach mal ? meine Rangliste:
1. Toots
2. Horgmo
3. Burgener
4. McMorris
5. AABØE
THEMA News / Snow
VERÖFFENTLICHT 27.05.2012
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge