Von Sochi bis zur Surselva - Surselva Jam 2014

Am 15. März steigt in Brigels der alljährliche Slopestyle Contest für nicht Olympioniken

Auch dieses Jahr wird in Brigels wieder Freestyle-Kost vom Feinsten geboten. Am Wochenende vom 15./16. März 2014 wird das Resort im Bündnerland wieder Pilgerort für viele Freestyler sein.

Mittlerweile hat sich der Surselva Jam in den Agenden von Snowboardern und Freeskiern etabliert. Denn am Slopestyle Contest wird nicht nur der Nitro Surselva Park aufs feinste rausgeputzt, sondern das gesamte Weekend wird zur Party. Bereits am Freitag steigt die Warm-up Party im Lodge Club Mulin. Am Samstag sorgen dann Roger von den HipHop-Urgesteinen Blumentopf, die Schweizer Shootingstars Yokko und die Electropopper von Zeno für Stimmung.

Tagsüber wird aber erst mal richtig im Park gerockt. Bis zu 85 Riderinnen und Rider zeigen ihr Können auf Rails und Kickern. Bereits länger ist der Contest bei der Swisscom Freeski Tour mit dabei, erstmals in diesem Jahr ist er auch Teil der Audi Snowboard Series für die stylischen Jungs und Mädels mit einem Brett unter den Füssen.

Los geht es am Samstag 15. März um 8.30 Uhr mit dem Training, um 10.15 Uhr startet dann die Qualifikation und ab 14.00 Uhr machen dann die Finalisten den Besten des Tages unter sich aus. Gestartet wird in den Disziplinen Elite Men, Ladies, U15 und U13. Einschreiben kann man sich am Samstag ab 8.00 Uhr an der Talstation in Brigels, sofern noch Plätze frei sind. Wer seinen Platz auf sicher haben will, kann dies ab sofort auch direkt hier über Homepage der Audi Snowboard Series machen.

VERÖFFENTLICHT 13.02.2014
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge