31. Kaunertal Opening 2016

Der Winter naht, und damit auch die Openings. Im Kaunertal wird vom 7. bis 9. Oktober gejibbt und gefeiert.
So wird man im Kaunertal begrüsst, Foto: Kaunertal Opening, flowmotion

Die richtig warmen Sommertage sind langsam aber sicher vorbei und damit steigt die Vorfreude auf den Winter umso mehr. Geil ist, dass die Wartezeit auf die Wintersaison nur gerade mal knapp drei Wochen beträgt. Dann heisst es bereits Kaunertal Opening 2016 und damit auch offiziell Tschau Sommer und Sali Winter. Und mit offiziell meinen wir auch offiziell. Denn wenn jemand offiziell den Winter einläuten kann, dann das Kaunertal Opening.

Foto: Kaunertal Opening

«with pride we ride»

Unter diesem Motto wird am Kaunertal Opening geshreddet. Um das Motto so gut wie möglich umzusetzen sorgt das Kaunertal dafür, dass euch auch nicht langweilig wird. Mit einer «1/2 Mile-Jib-Line» sorgen die Organisatoren für eine ca. 800m lange Line mit variationsreichen und jibbigen Obstacles. Mit «pride» wird auch an den Contests gefahren. Es findet ein Amateur Contest und ein Invitational Pro Contest statt, der in den vergangenen Jahren jenste Pro's aus aller Welt angelockt hat. Neben dem Park auf dem Gletscher wird auch dieses Jahr wieder eine kleine Jib-Area (inkl. Mini-Ramp zum skaten) neben dem Restaurant aufgestellt, wo jedermann an seinen Skills werkeln kann.

Yamaha Playground, Foto: Kaunertal Opening

Sessions

Im Verlaufe der drei Tage finden natürlich immer wieder Sessions statt, für die man sich direkt vor Ort anmelden kann. Das GO SHRED RAIL BINGO liefert ein neuartiges Format, das schon mal vielversprechend klingt. Bingo ist immer gut. Weiter gibt's für die Girls eine Shred Unit Girls Session, die am Freitag stattfindet. Ebenfalls am Freitag gibt's noch eine Fotosession, die euch die Möglichkeit bietet ein professionelles Foto von eurem favourite Trick nach Hause zu nehmen. Sonntag ist meist etwas Katerstimmung und deshalb findet am Sonntag die Einhorn Hangover Session powered by Prime Skiing/Snowboarding statt.

Blue Tomato Testival, Foto: Kaunertal Opening, flowmotion

Blue Tomato Testival und Side-Events

Neben dem snowboarden ist auch testen angesagt, um euch für die Saison vorzubereiten und der ideale Shredstick für euch zu finden. Am Blue Tomato Testival stellen über 50 Brands ihre Snowboards aus, die nur darauf warten von euch gratis getestet zu werden.
Side-Events wie Split- und LVS Workshops, sowie ein DJI Drohnen Workshop, bei dem auch mal selber geflogen werden darf, sorgen für die nötige Unterhaltung neben dem Snowboarden.

Foto: Kaunertal Opening, flowmotion

Party

Im riesigen Festival-Zelt im Tal wird am Freitag und Samstag Abend die Boots gegen Tanzschuhe gewechselt und bis ins Morgengrauen hineingefeiert. Das Line Up verspricht, dass die Bässe dröhnen werden: Wax Wreckaz Dj Team, Dj Leeroy Thornhill (X THE PRODIGY), Russkaja Live, Fatoni Live, Invasion Sound meets Shizzle Soundsystem ft. Ruffneck Smolik Live. Und als Headliner steht Eric Bobo von Cypress Hill ft. Dj Rhettmatic auf der Bühne.

Weitere Info's zum Opening findet ihr auf ihrer Webseite, der Facebook-Page oder direkt beim Facebook-Event. Reserviert euch das Weekend, macht Fahrgemeinschaften, düst in das nahe gelegene Kaunertal und läutet den Winter ein. Yeeha!

THEMA News / Snow
VERÖFFENTLICHT 18.09.2016
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Was denkst du?

Weitere Beiträge