Powder beim O’NEILL Girls Freeride Camp

Frau Holle ist definitiv eine Freeriderin! Gerade rechtzeitig zum O’Neill Girls Freeride Camp legte sich in der Region Davos eine frische Ladung Powder nieder.

Die idealen Voraussetzungen für drei unvergessliche Tage im Backcountry waren für die 18 Teilnehmerinnen geschaffen. Dank perfektem Pulverschnee und den somit wohl besten Bedingungen des gesamten Winters, lag der Fokus auf einzigartigen Freeride-Erlebnissen. Die Bergführer von Fullmoons zeigten den Teilnehmerinnen traumhaft unberührte Hänge, auf denen sie sich ihre Lines selbst suchen konnten.

© RUKfilms

Vor dem Shredden gab es wertvolle Instruktionen zu Risiko-Management, Interpretation des Lawinenberichts und Tipps zum Backcountry-Riding von den O’Neill- und K2-Coaches. Zusätzlich konnte das neueste Equipment von K2 getestet werden.

Die Snowboarderinnen und Freeskierinnen konnten die Zeit im O’Neill Girls Freeride Camp dank Sonnenschein und Powder-Schnee in vollen Zügen geniessen und erlebten grenzenlose Abenteuer abseits der Piste.

© RUKfilms

Ein herzlicher Dank geht an die Sponsoren O’Neill, K2, PET Recycling, POW Gloves, Shred Optics, sowie an die Supporter Chixxsonboard, Fullmoons, Bardill Sport und Davos Klosters Mountains. Der Fotocredit liegt bei RUKfilms.

© RUKfilms
THEMA News / Snow
TAGS O'Neill
VERÖFFENTLICHT 31.03.2016
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Was denkst du?

Weitere Beiträge