Mein Post

«Inclined» – AK-Spass mit den Swissboys

Sie liefern jene Bubentraumbilder, welche sich von Bisherigem absetzten.
Eldorado Ausblick aus Alaska, Foto: inclined.ch
Fast wie im Tierpark Goldau, Foto: inclined.ch

Jeder Snowboarder träumt davon: Ein Trip nach Alaska dem weissen Eldorado. Die sechs Freunde Andreas Arn, Dominik Betschart, Julian Fürsinger, Matthias Schwestermann, Mat und Seb Bumann strichen sich heuer diesen Traum von den persönlichen Bucketlists.

Das Projekt Inclined

Ganze fünf Wochen verbrachten die erfahrenen Backcountry Hasen ihre Zeit damit Neigungen in Alaskas Traumwelt zu fahren, fotografieren und filmen. Das viel versprechende Projekt bekam denn auch den Namen Inclined. Die Protagonisten sind bekannt für ihren Stil, das gewisse Etwas an Kreativität und ihr Fahrkönnen. Als Beweis hierfür beispielsweise Julian's Comfort Zone Edit oder sein Surf-Video aus Formosa.

Das Projekt Inclined soll die einzigartige Schönheit Alaskas zeigen. Eine Abwechslung zwischen Snowboarden, der Natur, der Kultur und den Ups and Downs während eines Trips erwartet uns im kommenden Herbst. Eine laufend erneuerte Auswahl der Impressionen findet man in Form von Fotos zurzeit schon auf der Homepage inclined.ch. Die Mischung aus Mood Bildern, Bergwelten und Action-Shots gelang ihnen bislang perfekt und unterscheidet Inclined sicherlich von durch finanzierten bisherigen Produktionen aus dem heiligen Snowboarder-Bergen.

Auf ihrem Trip sammele sich eine Fülle an Fotos. Wenn dir ein Foto besonders gut gefällt und du dieses in deiner Wohnung als Wandbild aufhängen möchtest, dann kontaktiere Jüli und lass es einfach durch www.colorfotoservice.ch drucken und nach Hause liefern - oder halte deinen eigenen Winter oder Surftrip in einem Fotobuch fest. Colorfotoservice ist übrigens auch eine gute Anlaufstelle für Geschenkideen mit deinem persönlichen Foto.

Go Schüli! Foto: inclined.ch
VERÖFFENTLICHT 01.08.2016
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge