Park-Check Out Saas-Fee

Sommerresidenz Gletscher gefällt – das Video zum aktuellen Set-up gibt's hier.

Es wird langsam wieder kühler und die Schneegrenze kommt auch immer weiter runter. Grund genug, um den übersommerten Snowboard-Stuff aus der Garage zu holen und sich langsam an das weisse Gold zu gewöhnen. Destination war schnell gewählt – alles gen Saas-Fee. Eine Pipe, zwei Kickerlines mit einem wahren Big Boy und eine gute Auswahl an Rails und Boxen – was will man mehr.

Luki Gisler scheints zu gefallen!

Dass der Park ein ausgezeichneter Spielplatz bietet, ist weit über die Landesgrenzen bekannt. Etliche Pros kommen nach Saas-Fee, um während den Sommer-/Herbstmonaten zu trainieren (Halldor und Ethan nach dem Freestyle.ch). Ebenfalls einen kleine Ausflug ins schöne Wallis machten die DONKEYs, welche nach ihrer Tour America wieder den Weg in den Schnee fanden. Aufgestockt mit dem NNIM-Patron Phil Bucher und Flavio Lardelli verbrachten Sie zwei Tage auf dem Gletscher und wurden mit Bluebird und top Park belohnt.

Flavio Lardelli in der Pipe
Sommerpark offen bis Ende Okt/Mitte Nov

Der Park auf dem Gletscher hat noch bis Ende Oktober/Mitte November geöffnet (abhängig von den Schneeverhältnissen weiter unten im Winterpark). Die Öffnungszeiten sind unter der Woche bis 14.00 Uhr und am Weekend eine Stunde länger bis 15.oo Uhr. Das Setup ist grosszügig und liebevoll hergerichtet, das Auge isst ja bekanntlich mit. Zu verdanken ist dies dem Shapeteam rund um Kobi Würsch, welche wirklich super Arbeit leisten!

Also, ab nach Saas-Fee um die letzten Tage auf dem Gletscher zu geniessen. Bis Ende November gibts übrigens dort oben Ski- und Snowboard-Tests, wobei man den neusten Stuff für einen kleinen Aufpreis testen kann.

Hier noch ein kleines Motivationsvideo der DONKEYs – check it out!

VERÖFFENTLICHT 18.10.2014
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge