Mein Post

Das Air+Style Line-up steht

Die Rider sind noch nicht gesetzt, im Gegenteil zu den Musicacts

Am 6. Februar nächsten Jahres geht zum ersten Mal das Air+Style Innsbruck in der Olympiaworld über die Bühne. Der Grundgedanke des Traditionsanlasses bleibt gleich, 24 der besten Snowboarder der Welt kämpfen um den Ring of Glory auf dem Kicker von Innsbruck. Neu steht dieser aber nicht mehr auf dem Bergisel sondern näher am Stadtzentrum in der Olympiaworld.

Daher wird auch das Rahmenprogramm um einiges massiver und der Anlass wird zum Festival. Die Musikacts stehen bereits fest. Unter anderem mit dabei ist das Londoner Kollektiv Rudimental oder der Berliner Rapper Sido. Die Hip Hop Fraktion wird zusätzlich durch Blumentopf, K.I.Z und SDP gestärkt. Andere Klänge schlagen die Australier Sunset Sons an sowie die Skatepunklegenden Sum 41. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei.

Wer am 6. Februar '16 also noch nichts vor hat, kann sich hier schon mal Tickets besorgen.

Und wer mehr auf hören statt auf lesen steht, hier erklären euch der Weissi und Tor Lundström das ganze nochmals in Bild und Ton:

THEMA News / Events
VERÖFFENTLICHT 15.11.2015
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge