18 aus 31 - auch kreatives - NBC Trainingdays

18 Obstacles in einem Run fahren? Trainingdays Hoch-Ybrig ab jetzt! Unsere Impressionen, eine vollständige Obstacle-Liste und ein Kurzinterview mit Mege Kälin.
Volcano-Kreativ (Rolf L/NBC)
Kreatives, vorrangig Kickerlastig ohne aber die Jibber zu vernachlässigen

Seit Gestern und noch bis zum Oster-Montag kann man die XL-Spielwiese im Hoch-Ybrig auskosten.

Sehr gefallen fanden wir in diesem Jahr an zwei kreativen Features. Einerseits nämlich der Fun-Box (höhe Big Mama, rechts) die wahlweise auch als Corner gefahren werden konnte. Bei letzt genannter Variante reichte es dann mit einem scharfen rechts-rutsch noch für die Kinked-Tube (fast gleiche höhe Big Mama, rechts). Andererseits war das der Vulkano, wie ihn Rolf Lustenberger und die anderen Verantwortlichen des NBC-Snowpark-Teams bezeichneten. Ein Teil das man selten in Funparks zu Gesicht bekommt, aber genau darin liegt unserer Meinung nach der Reiz, sich auf ein neues Hindernis einzustellen und zu überlegen was kann ich an diesem Teil den für Tricks ausprobieren, gar lernen, oder dann anwenden. Solche Hindernisse sollte es in schweizer Funpark's viel mehr geben!

Overview (NBC Snowpark)
2/3 vs. 1/3

Auf den ersten zwei Dritteln des 1,6 Kilometer langen Parks, kommen primär die "guten" Kickerfahrer auf ihre Kosten. Mit den üblichen verdächtigen KT, Habibi und Big Mama plus der anschliessenden mittelgrossen 3er Kickerline die an den Trainingdays wohl noch nie so gut stand, kommt man doch auf eine stattliche Anzahl Sprünge am Tag. Die meisten Kicker waren gestern recht steil geshaped, stimmten aber mehrheitlich mit den Landungen überein. Am besten kurz jemandem hinterherfahren, von dem ihr wisst, er hat die Kicker im Griff, wenn ihr selber keine steilen Sprünge gewohnt seid.

Im unteren Drittel können sich dann auch die Jibber unter euch austoben. Mehrheitlich Boxen auch im Doodah-Woody Park stehen für euch bereit um nochmals den einen oder anderen neuen Trick daran zu probieren.

Einen Abstecher in den NBC Snowpark bis zum Ostermontag ist Pflicht. Während der Woche werden noch weitere Obstacles gepflanzt und jeden Tag frisch geshaped. Viel Spass!

Mehr Info's zum NBC Snowpark Background findet ihr in unserem Interview mit den Verantwortlichen. In diesem Sinne, Scheiss auf Ski oder Snowboard, One Love. Besser hätten wir es nicht sagen können.

Mike knobelt (Rolf L/NBC)

Vollständige Obstacle-Aufzählung, stand 28.3.15

Drop In:(Bei allem was auf einer-zwei Zeile-n steht, muss man sich für eine Option pro Run entscheiden, alle Angaben in Klammern entsprechen individuellen Eindrücken)

  • Mini mini Quarter-Pipe
  • Kinked-Box - Step-Down Kicker (Flach/der kleinste im Park)
  • KT (Steil/Gross)
  • Habibi (Steil/Gross)
  • Big Mama (Flächer/ Grösster Kicker im Park) - Kinked-Tube - Fun-Box oder Corner (Links bei Chill-Area, Facebook Wunschhindernis (Kicker to mini mini Half-Pipe) - Quarterpipe mit Rail Option )
  • Wave-Box (Gross, und nach Big-Mama nicht fahrbar)
  • 3er Kickerline (Steil/Flächer/Steil- alle drei mittelgross)
  • Vulkano (für alle geeignet)
  • Down-Tube (mittel)
  • Corner (Je nach Speed/Gross, aber auch für Anfänger spassig)
  • Wall-Ride (war höchstens geeignet zum Bonken, sonst war das leider ein Satz mit X)
  • Rainbow-Box (small)
  • Butter-Box (Kann man auch etwas small'es Frühstücken, Brot einfach selber mitnehmen)
  • Flat-Box (mittel) (oder anstatt die letzten drei Boxen, zwei kleinere Kicker springen)

Links Woody Park oder rechts normal Line

Woody (4 Sachen in einem Run fahrbar) - Kinked Box (Mittel) - Up-Box (klein) - Baumstamm-Bonk (klein) - Wall-Ride (auch als Rail fahrbar, klein) - Bonk (sehr klein)

Normal Line (alles in einer Linie) - Spine Bonk (Klein) - Step-Box (mittel) - Down-Rail (beinahe ganz eingebuddelt, jeder kann da mal versuchen es zu bezwingen)

Mege im Hölzli-Park
Man kann hier oben alles machen - Mege Kälin

Hy Mege, stell dich doch bitte kurz vor Ja Hallo, ich bin der -Gusti- mit dem losen Mundwerk, gebe häufig Feedback und versuche selber auch noch den Shapern unter die Arme zu greifen so oft ich kann.

Schön. Du als Local, wie findest du es an den Trainingdays? Ich finde es gut. Es ist lässig und macht Spass den schönen Funpark zu fahren.

Was findest du besonders gut? Die ganze Kickerline ist gut, weil die Kicker einen schönen -Pop- haben, welcher auf angenehme Tranny's folgt was letztlich dann auch mit den Landungen übereinstimmt. Ausser vielleicht bei der Big Mama, die war mir heute zu Flach, aber das ist subjektiv.

Wie siehts dann mit den Jib-Features wie Rails und Boxen aus? Ja Rails und Boxen könnte man meiner Meinung nach shapetechnisch schon noch einiges optimieren.

Konkreter? Also nochmal sie machen es gut, aber diesbezüglich ist schon noch viel Lernpotenzial vorhanden, nur schon durch den simplen Einbezug der Riderfeedbacks könnte man einiges optimieren, so wie es der Stephan Henkel aber bereits macht.

Noch konkreter, wie hättest du es denn gerne? Ja was hätte ich gerne? Letztlich sind es für mich eher Kleinigkeiten. Zum Beispiel wenn man etwas aufstellt oder baut, bin ich dafür es richtig aufzustellen und nicht noch fünf andere Sachen die dann ebenfalls nur mässig gut werden/sind. Das ist so ein bisschen das.

Ok, verstehen wir, aber in diesem Jahr ist es wirklich besser als auch schon an den Trainingdays, nicht? Ja, definitiv, es hat heute richtig Spass gemacht hier zu fahren und es hat sehr lustige Hindernisse die man äusserst kreativ angehen kann. Der Vulkan ist super oder da der "Butter-Table-Box-Kicker" wo man super viele verschiedene Tricks machen kann sind echt gut.

Fazit, wieso sollten die Leute denn jetzt an die Trainingdays kommen? Ja, wieso? Ähm kommt nicht, sonst habe ich keinen Platz mehr da mir alle in die Quere kommen. Nein im ernst. Sie sollen kommen, um eine gute Zeit zu haben einen schönen Park zu fahren, grillieren, Bier trinken, Sonne geniessen, Basketball spielen, Fussball spielen, Frisbee, Tennis etc. also eigentlich weil man hier oben alles machen kann.

Na das ist mal ein Versprechen, Danke für die Einblicke Mege. Gerne.

Chillout (Rolf L/NBC)
Superman Lincoln (Bruno by Rolf L/NBC)
VERÖFFENTLICHT 01.04.2015
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge